Niyama – die Zweite Stufe im Ashtanga Yoga

Niyama ist die Zweite Stufe des Ashtanga Yoga.

Niyama ist die persönliche Disziplin. Niyama besteht aus Empfehlungen für die persönliche Lebensgestaltung, den eigenen Lebensstil.

Patanjali erwähnt in seinem Yoga Sutra fünf Niyamas:

  • Saucha – Reinheit
  • Santosha – Zufriedenheit
  • Tapas – Disziplin, spirituelle Praxis, Askese
  • Swadhyayana (Svadhyaya) –  Selbststudium
  • Ishwara Pranidhana (Ishvara Pranidhana) – Hingabe an Gott

 

Yama – erste Stufe von Ashtanga Yoga

Die erste Stufe von Ashtanga Yoga bzw. Raja Yoga ist Yama.

Yama sind die ethischen Empfehlungen für den Umgang mit anderen. Zu den fünf Yamas nach Patanjali Yoga Sutra gehörn:

Diese fünf ethischen Prinzipien helfen für Klarheit des Geistes, für Gelassenheit im Alltag, ein offenes Herz und innere Stärke.

Über den Ashtanga Yoga Blog

Dies ist der neue Ashtanga Yoga Blog.

Ich bin mal gespannt, was mir einfällt zum Bloggen.

Ashtanga Yoga heißt ja „Der Yoga der Acht Stufen“. Acht Stufen bis zur Höchsten Befreiung. Diese Acht Stufen heißen

  • Yama – die zwischenmenschliche Ethik
  • Niyama – die persönliche Disziplin
  • Asana – Die Sitzhaltung bzw. Körperstellung
  • Pranayama – Herrschaft über die Lebensenergie mittels Atemübungen
  • Pratyahara – Zurückziehen der Sinne
  • Dharana – Konzentration
  • Dhyana – Meditation
  • Samadhi – Überbewusstsein

Über diese acht Stufen kommst du zur Höchsten Befreiung – und zu Gelassenheit im Alltag.

Shivaratri – Neue Vorsätze fassen

Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Der Beitrag Shivaratri – Neue Vorsätze fassen erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

1 Woche vor Shivaratri- die heilige Nacht des Shiva

Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Der Beitrag 1 Woche vor Shivaratri- die heilige Nacht des Shiva erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Die Bergpredigt und ihre Bedeutung für das Yoga

Die Bergpredigt und ihre Bedeutung für das Yoga – Die Bergpredigt enthält die Essenz der Lehren von Jesus Christus. Sie steht im Matthäus Evangelium, Kapitel 5-7. Sukadev erläutert die Bedeutung der Bergpredigt für das Yoga und wie die Bergpredigt die Lehren der Yoga-Meister der Gegenwart beeinflusst. Sukadev gibt dir einige Tipps, wie du die Lehren […]

Der Beitrag Die Bergpredigt und ihre Bedeutung für das Yoga erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Alle Jahre wieder – Weihnachten

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind. Kehrt mit seinem Segen ein in jedes Haus, geht auf allen Wegen mit uns ein und aus. Steht auch mir zur Seite still und unerkannt, daß es treu mich leite an der lieben Hand. Heute abend ist Heiligabend und auch im […]

Der Beitrag Alle Jahre wieder – Weihnachten erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Ganesha-Chaturthi Feier heute – Live im Internet

Heute ist Ganesha Chaturthi, der Feiertag Ganeshas. Ein Tag, wo du neue Vorsätze fassen, Neues angehen, Hindernisse beseitigen, deine spirituelle Praxis intensivieren und Mut entwickeln kannst. Beim heutigen Samstag-Abend-Internet-Live-Satsang ist wird Ganesha das besondere Thema sein: Ganesha Mantras, Ganesha Kirtans, Ganesha Geschichten und Erläuterungen zu Bedeutunf von Ganesha. Du kannst dabei im Internet live dabei […]

Heute ist Krishna Jayanthi – Janmashthami

Heute,  Mittwoch, 1.9., feiern wir Krishna Jayanthi, auch Janmashthami genannt. Die Haupt-Feier wird in Bad Meinberg um 22h beginnen und bis nach Mitternacht gehen. Krishna ist wie Buddha und Jesus um Mitternacht geboren. Wenn unser Geist ruhig wird, kann Gott in unserem Herzen geboren werden. Vorträge über Krishna aus Anlass seines Geburtstags (aus den Jahren […]

Diwali – das Lichterfest

Kurzvortrag über Diwali von  Sukadev Bretz .  Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören